Wir überprüfen Kryptowährungen und Krypto Produkte, damit Sie dies nicht müssen.

Kenne deinen Kunden, besser bekannt als „Know-Your-Customer“ (KYC): So nennt sich die Legitimationsprüfung, die Banken, Börsen und andere Finanzdienstleister von ihren Kunden verlangen sollten, um nicht in die juristische Bredouille zu geraten. Für europäische Finanzinstitute ist dabei vor allem der Paragraph 6 in der dritten Anti-Geldwäsche-Richtline maßgeblich. Nach dieser fallen die „Feststellung der Identität des […]

Weiterlesen

Etwas mehr als die Hälfte der 1,7 Milliarden US-Dollar entstammt aus Krypto-Börsenhacks. Diese zeigen mit schmerzhafter Regelmäßigkeit, dass der Komfort von Bitcoin-Börsen nicht ohne Risiko zu haben ist. Der Bericht von CipherTrace beziffert die aus Börsen-Hacks erbeutete Summe für das Jahr 2019 mit 950 Millionen US-Dollar. Die übrigen 750 Millionen US-Dollar gehen auf das Konto […]

Weiterlesen

Der amerikanische Spieleentwickler Epic Games löst mit dem Spiel Fortnite im Jahr 2017 einen bis dato anhaltenden Hype rund um das Battle-Royale-Genre aus. Mit optionalen In-App-Käufen durch V-Bucks („Vindertech Bucks“) erwirtschaftete der Spieleentwickler im vergangenen Jahr drei Milliarden US-Dollar. Mit der rasant steigenden Popularität von Fortnite wächst auch das Interesse am kosmetischen Upgrade des eigenen Fortnite-Charakters. Versteckt […]

Weiterlesen

Artikel vorlesen lassen: Die Steuerbehörde in Israel, Israel Tax Authority (ITA), geht seit geraumer Zeit gegen den Handel mit Bitcoin vor. So durchsucht sie nun auch Social-Media-Kanäle nach Bitcoin-Händlern. Die Betroffenen werden ermahnt, sämtliche Geschäfte und Wallets offen zu legen und die Erträge zu berichten.  Zu Beginn des Jahres gab die Behörde bereits bekannt, dass […]

Weiterlesen
News Kategorien

Alle Rechte bei © Kryptowaehrungen24.net