Wir überprüfen Kryptowährungen und Krypto Produkte, damit Sie dies nicht müssen.

10.000 Bitcoin zu verschenken – das hört sich zu gut an, um wahr zu sein. Und ist es auch. Die sogenannten Giveaway-Scams funktionieren immer nach dem selben Schema. Nutzer sollen eine bestimmte Menge an Kryptowährungen – in der Vergangenheit war dies immer wieder bei Ethereum (ETH) der Fall, aktuell geben sich Betrüger als Binance aus, […]

Weiterlesen

Bitcoin, Blockchain und Malta harmonieren im Normalfall recht gut. Erst Anfang September präsentierte Maltas Staatssekretär für Finanzen, digitale Wirtschaft und Innovation Silvio Schembri Maltas Vision für Künstliche Intelligenz. Damit will der Inselstaat, der zuletzt auch zur Zuflucht für Bitcoin-Flüchtling Binance wurde, nicht nur der Blockchain-Industrie, sondern auch dem Bereich der Künstlichen Intelligenz ein Zuhause geben. […]

Weiterlesen

Institutionelle Investoren werden als das Heilsversprechen in der Bitcoin-Community gehandelt. Ob nun Bitcoin Futures oder gar Bitcoin ETF – die „Big Player“ sollen endlich das große Geld in die Kassen spülen, damit soll es dann auch wieder zum Anstieg des Kurses kommen. Auch wenn die technischen Analysen derzeit noch eine andere Sprache sprechen, bereiten sich […]

Weiterlesen

An die Entwicklung einer funktionierenden dezentralen Exchange knüpft die Krypto-Community große Erwartungen. Zwar funktionieren BISQ und BitShares auf dem Papier bereits; einem breiten Publikum sind diese aber noch nicht zugänglich. Eine heiße Kandidatin für den Durchbruch dezentraler Bitcoin-Börsen ist die Binance DEX. Bereits im August dieses Jahres kündigte Binance-CEO Changpeng Zhao die Entwicklung der DEX in einem […]

Weiterlesen

Dass Bitcoins Use Case zunächst nicht zwangsläufig die Bezahlung des sprichwörtlichen Starbucks-Kaffees sein muss, kam in unserem Artikel vom 15. November bereits zur Sprache. Für Staaten mit dysfunktionalen Währungssystemen besteht Bitcoins Nutzenversprechen eher darin, als Wertspeicher zu dienen. Insbesondere seit der Neuauflage der US-Wirtschaftssanktionen gegen den Iran ist dieses Narrativ abermals in den Fokus der […]

Weiterlesen

Institutionelle Investoren dienen derweil als Projektionsfläche für den lang ersehnten Bullenmarkt. Eine Verbesserung der Infrastruktur für professionelle Investoren könnte endlich dafür sorgen, dass all das große Geld an der Seitenlinie endlich in den Krypto-Markt fließt. Dann, so die Erzählung, ist das nächste Allzeithoch nur noch Formsache. Freunde dieser Narrative dürften bei der Meldung ob der […]

Weiterlesen

Wie BTC-ECHO bereits berichtete, ist die Bitcoin Mercantile Exchange die größte Handelsplattform für Krypto-Derivate wie Bitcoin Futures weltweit. Die Relevanz von BitMEX für die Krypto-Ökonomie bewies das Unternehmen zuletzt am 24. Juli 2018. An dem Tag knackte die Exchange die historische Marke von einer Million gehandelter Bitcoin, was zum damaligen Zeitpunkt einem Volumen von acht […]

Weiterlesen

Die Exchange Binance lanciert eine eigene Forschungssparte. Über „Binance Research“ will das Unternehmen zukünftig Investoren mit verlässlichen Informationen über neue Token und bekannte Altcoins versorgen. Wie das Unternehmen am 8. November mitteilte, gründet die weltgrößte Krypto-Exchange Binance eine neue Sparte. Mit „Binance Research“ will die Exchange eine konkurrenzfähige Informationsplattform ins Leben rufen, auf der sich […]

Weiterlesen

Die Bitcoin-Börse Binance verlost insgesamt 37.000 ihrer plattformeigenen BNB Token. Die Binance Coins sind hauptsächlich für den Betrieb der Börse gedacht, können jedoch jederzeit in andere Kryptowährungen wie Bitcoin umgetauscht werden. Der Wettbewerb kürt die beste Trading-Strategie. Die Bitcoin-Börse Binance zählt zu einer der größten Exchanges für Kryptowährungen weltweit. Während sich die Konkurrenz von Bitfinex […]

Weiterlesen

Binance, die weltgrößte Bitcoin-Exchange nach Marktkapitalisierung, plant Maßnahmen gegen Geldwäsche mit Kryptowährungen. Durch die Integration der Chainalysis-KYT-Software baut die Börse seine Compliance mit den klassischen Finanzmarktregularien aus.  Wie Chainalysis am gestrigen Donnerstag, dem 18. Oktober, bekannt gab, arbeitet das Unternehmen ab sofort mit der Krypto-Börse Binance zusammen. Zur Herstellung der Compliance im Bereich der Geldwäsche […]

Weiterlesen
News Kategorien

Alle Rechte bei © Kryptowaehrungen24.net