Wir überprüfen Kryptowährungen und Krypto Produkte, damit Sie dies nicht müssen.

Security Token Offerings gelten als neues und sicheres Anlagevehikel, das dem Auslaufmodell ICO den Rang ablaufen soll. Da es sich um ein recht neues Instrument handelt (in Deutschland gibt es bisher lediglich einen STO), konnte man die zugehörigen Token bisher jedoch nicht auf Börsen handeln. Das soll sich nun ändern. DX.Exchange hat rund um die […]

Weiterlesen

Seit dem gestrigen Montag, dem 11. März, gibt es den ersten vollumfänglich regulierten Security Token mit Namen Bitbond1 (BB1) zu kaufen. Der STO scheint ins Schwarze getroffen haben: In den ersten 12 Stunden seines Bestehens konnte Bitbond bereits eine Million Euro einsammeln. Investoren, die am ersten Tag des Token Sales zugeschlagen haben, dürfen sich ferner über […]

Weiterlesen

BTC-ECHO: Warum habt ihr eine Anleihe begeben und keine Aktie? Radoslav Albrecht: Das hat mit unserem Geschäftsmodell zu tun. Wir sind eine Plattform, auf der Kleinunternehmer und Selbstständige eine Betriebsmittelfinanzierung beantragen können. Als Plattform wachsen wir, je mehr Anlagepotenzial existiert, sprich je mehr Investoren über unsere Plattform anlegen möchten. Bisher stehen wir – was das […]

Weiterlesen

Die Ära der Initial Coin Offerings (ICOs) scheint sich ihrem vorläufigen Ende zu neigen. Die große Welle aus 2017 ist weitestgehend abgeebbt, nur wenige stabile Projekte konnten den Hype bisher überleben. In Anlehnung an die Dotcom-Blase der späten 90er-Jahre könnte man sagen: Nun beginnt die Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Doch wenn man denkt, […]

Weiterlesen

ReitBZ (RBZ) nennt sich der neueste Vorstoß in Sachen STOs. Wie der Technologiechef der Bank, Gustavo Roxo, in einem Interview bekannt gab, steht der Token Sale kurz bevor. Ziel ist es, Token im Gesamtwert von 15 Millionen US-Dollar zu verkaufen. Das eingesammelte Kapital soll sodann in den angeschlagenen Immobiliensektor Brasiliens fließen und diesen mit neuer […]

Weiterlesen

Bei Security Token denken die meisten wahrscheinlich an Aktien bzw. Anteilscheine, die via Token abgebildet werden. Dass dem nicht so ist, hat Bitbond diese Woche bewiesen, die ihrem Namen treu geblieben sind und eine Anleihe begeben werden. Schließlich umfasst die Bezeichnung Security, ergo Wertpapier, weit mehr als nur die Anlageklasse Aktien. Bis zu 100 Millionen […]

Weiterlesen

Bitbond darf Deutschlands erstes Security Token Offering (STO) abhalten. Das gab das Krypto-Start-up am 15. Februar auf seiner Website bekannt. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat den Wertpapierprospekt des Unternehmens abgesegnet. Damit steht es nun auch Privatanlegern offen, sich an dem STO zu beteiligen. BB1: Schuldverschreibung auf Token-Basis Die erste virtuelle Investitionsrunde beginnt am 11. März. […]

Weiterlesen
News Kategorien

Alle Rechte bei © Kryptowaehrungen24.net