Wir überprüfen Kryptowährungen und Krypto Produkte, damit Sie dies nicht müssen.

Jack Dorsey, seines Zeichens Erfinder und CEO von Twitter, hat seine Bitcoin-freundliche Position erneut unterstrichen. Im Podcast von Stephan Livera pries er das Bitcoin Lightning Network an. Dessen Integration in die Cash App seines Unternehmens Square sei nur eine Frage der Zeit: Wir würden [Bitcoin-Zahlungen] gerne so schnell und effizient wie möglich und an Transaktionen […]

Weiterlesen

Anders als ein Handelsvolumen, welches nur einen spekulativen Use Case einer Kryptowährung erfasst, kann eine Analyse der On-Chain-Transaktionen etwas über die tatsächliche Nutzung Bitcoins aussagen. Eine hohe Transaktionsanzahl kann so beispielsweise für ein Aufleben des Medium-of-Exchange-Narrativs stehen, während wenige, aber dafür große Transaktionen mit der Vision des Store of Value zusammenhängen. In der Januar-Ausgabe des […]

Weiterlesen

Laut einer Pressemitteilung aus dem Hause Kaspersky, die BTC-ECHO vorliegt, haben sich Kryptowährungen wie Bitcoin, XRP (Ripple) oder Ether (Ethereum) zu einer beliebten Zahlungsmethode im Internet entwickelt. Dazu befragte das Sicherheitsunternehmen Nutzer aus insgesamt 22 Ländern zwischen Oktober und November vergangenen Jahres. So bieten immer mehr Unternehmen die Möglichkeit an, mit Kryptowährungen zu bezahlen, ebenso […]

Weiterlesen

Die Statistik zeigt, dass derzeit insgesamt 4.325 Krypto-ATMs in 76 Ländern stehen. Auch in Manila, der Hauptstadt der Philippinen steht nun ein Bitcoin-ATM. Das Überraschende dabei: Er wurde von dem Bankengiganten UnionBank gemeinsam mit der philippinischen Zentralbank aufgestellt. Ein alternativer Kanal Der philippinische Bitcoin-ATM ist das Resultat einer Zusammenarbeit der auf den Philippinen ansässigen UnionBank und der […]

Weiterlesen

Seit einigen Monaten verfolgen wir, wie sich Bitcoin im Vergleich zu traditionellen Märkten schlägt. Dabei geht es nicht einfach um einen Vergleich der Performance. Institutionelle Investoren sind an Bitcoins Anspruch, ein nicht korreliertes, stabiles Asset zu sein, äußerst interessiert. Vor einiger Zeit habe ich mich im Rahmen eines Gastbeitrags auf €uro Fundresearch der Fragestellung gewidmet, […]

Weiterlesen

Wie jede Woche vergleichen wir den Verlauf des Musterportfolios Konservativ, bekannt aus dem Kryptokompass mit anderen Vergleichsassets: den Kursen von Bitcoin, XRP und Ethereum sowie einem aus den Top 10 bestehenden Vergleichsportfolio. Beim Vergleichsportfolio wird die Gewichtung der einzelnen Positionen an die relative Marktkapitalisierung angepasst. Der Abwärtstrend der letzten Woche wurde größtenteils weiter fortgesetzt, jedoch nicht […]

Weiterlesen

Ein BTC-Kurs im Krebsgang lädt dazu ein, sich die unvergleichlichen Vorzüge der Kryptowährung Nr. 1 in Erinnerung zu rufen – jenseits des Investmentaspekts. 1. Ausschluss von Drittparteien Oft genannt, aber teilweise immer noch unterschätzt ist der Aspekt der Dezentralität. Zurzeit fluten keine großen Bankenskandale unsere Medien. Seit der Finanzkrise von 2008 scheinen sich die Finanzinstitute […]

Weiterlesen

Tote soll man bekanntlich ruhen lassen – vor allem wenn es sich um eine so kontroverse Bitcoin-Börse wie Mt.Gox handelt. Zur Erinnerung: Mt.Gox ging ursprünglich aus einer Austauschplattform für Spielkarten hervor (Magic the Gathering online exchange). Nachdem man also von Spielkarten auf Kryptowährungen umgesattelt hatte, beherrschte das Unternehmen zwischenzeitlich 60 Prozent des weltweiten Bitcoin-Handels. Doch […]

Weiterlesen

Treue BTC-ECHO-Leser lesen es nicht zum ersten Mal: Um den aktuellen Bärenmarkt zu überstehen, muss die Adaption von Bitcoin & Co. vorangetrieben werden. Entscheidend sind dabei vor allem Nutzungsmöglichkeiten für die breite Masse, damit Kryptowährungen ihren Weg in den Mainstream finden können. Argentinien macht nun vor, wie ein sinnvoller Use Case aussehen kann. Revolutionäre Technologie für […]

Weiterlesen

Der Tod von Gerald „Gerry“ Cotten hinterließ neben einer Witwe (Jennifer Robertson) und zwei Chihuahuas (Nitro und Gully) einige schwerwiegende Fragen. Die dringendste ist und bleibt die nach den Private Keys. Denn Cotten soll offenbar alleinigen Zugang zu diesen und damit als Einziger auch die Kontrolle über die auf der Börse eingelagerten Kryptowährungen gehabt haben. […]

Weiterlesen
News Kategorien

Alle Rechte bei © Kryptowaehrungen24.net