Wir überprüfen Kryptowährungen und Krypto Produkte, damit Sie dies nicht müssen.

Smart City – die intelligente Stadt – ist ein Trendthema, mit dem sich Industrie, Politik und auch Krypto-Unternehmen verstärkt beschäftigen. Durch das Vernetzen und den schnellen Austausch von Daten soll das Leben in den Städten sicherer, gesünder und energieeffizienter werden. Vom Internet der Dinge zur Smart City Die Idee der Smart City ist eine logische […]

Weiterlesen

Die Landesbank Baden-Württemberg hat einen kleinen Meilenstein erreicht: Erstmals wickelte sie eine Transaktion vollständig „papierfrei“ über ein Distributed Ledger ab. Das gab die Bank am 19. Februar in einer Pressemitteilung bekannt. Erste Erfahrungen im Bereich DLT hat die LBBW bereits 2017 gesammelt. Damals gelang die Emission eines 100 Millionen Euro umfassenden Schuldscheins der Firma Daimler […]

Weiterlesen

Die Schweiz gilt als eines der blockchain- und krypto-freundlichsten Länder der Welt. Nicht nur in Zug, der Kleinstadt mit dem Beinamen „Krypto-Valley“, sondern auch im Rest des Landes steht man den Entwicklungen um Blockchain & Co. offen gegenüber. Über den Stand der Regulierungen berichtete BTC-ECHO am 17. Dezember 2018. Die Université de Genève bietet nun […]

Weiterlesen

Wie aus einem Bericht hervorgeht, den die Partner unter der Schirmherrschaft von Deloitte veröffentlicht haben, nimmt Singapur weiterhin eine offene Position gegenüber Distributed-Ledger-Technologien (DLT) ein. In dem Bericht beschreiben die Autoren, wie die „Delivery-versus-Payment-Platform“ dafür sorgen könnte, dass Finanzinstitutionen tokenbasierte Wertanlagen handeln können, ohne dass diese zwangsläufig auf derselben Blockchain gespeichert sind. Letztlich stellt „Project […]

Weiterlesen

Lange Zeit galt in der Krypto-Community folgendes Motto: „Nimm irgendein Problem, pack eine Blockchain darauf und das Problem ist gelöst“. Dieses blinde Vertrauen in die eierlegende Wollmilchsau Blockchain könnte langsam einer gewissen Ratio im Umgang mit dezentralen Strukturen weichen. Dies ist zumindest das Ergebnis einer neuen Studie von Forrester, die das Unternehmen am 7. November vorstellte. […]

Weiterlesen

Das IT-Unternehmen IBM beschäftigt sich in einer Studie mit der „Zukunft des Geldes“. Dabei blickt der Technologiekonzern auf die verschiedenen Anwendungsfelder der Distributed-Ledger-Technologie (DLT) und nimmt insbesondere die möglichen Innovationen im Finanzsektors durch Bitcoin & Co. ins Visier. „Programmable Money: Will Central Banks take the Lead?“ so lautet ein im Januar 2018 vom „IBM Institute for Business […]

Weiterlesen

Smart Homes sind en vogue. Man bekommt den Eindruck, dass Fernbedienungen und Lichtschalter bald der Vergangenheit angehören und durch das Smartphone ersetzt werden. In puncto Sicherheit könnte IOTAs Tangle ein wichtiger Baustein für die Integration in die Haushalte sein. Das Internet der Dinge greift um sich und mittendrin taucht immer wieder der Name IOTA auf. […]

Weiterlesen

Durch Googles Entscheidung, Kryptowerbung auf den eigenen Seiten zu verbieten, hat sich in den Medien das Bild eines kryptoskeptischen Tech-Gigantens entwickelt. Hinter den Kulissen ist natürlich bekannt, dass Google schon längst mit der Blockchain-Technologie experimentiert. So war es also nur eine Frage der Zeit, bis Google verkünden sollte, mit der Distributed-Ledger-Technologie zu arbeiten. Eine eigene […]

Weiterlesen

Artikel vorlesen lassen: Mehrere hochrangige Luft- und Raumfahrtunternehmen beschäftigen sich derzeit mit der Distributed-Ledger-Technologie (DLT). So könnte eine Supply-Chain-Lösung das Tracking von Bauteilen übernehmen. Zu den Unternehmen gehören Moog, Rolls-Royce, Sabre, Airbus und die russische Fluggesellschaft S7 Group. Die Distributed-Ledger-Technologie zeichnet sich u. a. durch ihre Unveränderlichkeit aus. Was einmal darin vermerkt ist, bleibt für […]

Weiterlesen
News Kategorien

Alle Rechte bei © Kryptowaehrungen24.net