Wir überprüfen Kryptowährungen und Krypto Produkte, damit Sie dies nicht müssen.

Die Staats- und Regierungschefs der 20 größten Volkswirtschaften der Erde hatten ein straffes Programm. So ist es wenig verwunderlich, dass Bitcoin in der gemeinsamen Abschlusserklärung vom Wochenende nur wenig Platz eingeräumt wurde. In dem achtseitigen Communiqué taucht das Wort „Crypto“ lediglich an einer Stelle auf. Immerhin, muss man hier konstatieren. In Abschnitt 25 heißt es […]

Weiterlesen

Längst ist es keine wilde Behauptung mehr. Dass Blockchain-Technologien nachgesagt wird, sie können den gesamten Finanzsektor umwälzen, liest und hört man nicht zum ersten Mal. Weniger drastisch formuliert, hat schon so mancher Kopf der Finanzwelt die Vorzüge der neuen Technologien in den Blick genommen – entgegen anfänglicher Skepsis. Bei einer Veranstaltung zur Reform der globalen […]

Weiterlesen

Der Geschäftsführer des Krypto-Start-ups Circle, Jeremy Allaire, fordert von Staaten ein weltweites Regelwerk für die Krypto-Industrie. Vorstöße wie die jüngste Initiative der Anti-Geldwäsche-Behörde FATF wären notwendig, um der Industrie Sicherheit zu geben. Derweil bestimmt auf gesetzlicher Ebene noch ein regulatorischer Flickenteppich die Landkarte. Neue Klarheit könnte der diesjährige G20-Gipfel Ende November bringen. Marktmanipulation, Geldwäsche, undurchsichtige […]

Weiterlesen

Bei dem Treffen der G20-Finanzminister und Vertretern der Zentralbanken in Argentinen wurde auch über Kryptowährungen debattiert. In ihrem Abschlusscommuniqué zeigen sich die Teilnehmer der Blockchain-Technologie gegenüber aufgeschlossen. Krypto-Assets fehlten jedoch zentrale Attribute, um als souveräne Währungen zu gelten. Vergangenes Wochenende haben sich die Finanzminister der 20 wichtigsten Industrienationen sowie Vertreter der Zentralbanken zu einem Gipfeltreffen […]

Weiterlesen

Das Financial Stability Board (FSB) hat Richtlinien entwickelt, die bei der Einordnung von Krypto-Assets helfen sollen. Diese sollen den G20-Staaten dabei helfen, die Risiken im Umgang mit Kryptowährungen zu erkennen und entsprechend zu reagieren. Dabei hat das FSB vor allem den diesjährigen G20-Gipfel in Argentinien im Blick. Das Financial Stability Board ist eine Art oberste […]

Weiterlesen

Artikel vorlesen lassen: Der internationale Währungsfonds IWF sieht in Kryptowährungen weiterhin keine Gefahr für die globale Finanzstabilität. Diese Haltung bestätigt die Organisation in ihrem Global Financial Stability Report vergangenen Monat. Abseits dessen findet sich viel Lob in dem Bericht. So hätten die digitalen Bezahlalternativen das Potential, globale Finanzaktivitäten umzugestalten. Dafür sei jedoch die Nutzung der […]

Weiterlesen
News Kategorien

Alle Rechte bei © Kryptowaehrungen24.net