Wir überprüfen Kryptowährungen und Krypto Produkte, damit Sie dies nicht müssen.

Bottom hin oder her, Bitcoins Fundamentdaten sprechen eine eindeutige Sprache. Wie es um die Lage der Kryptowährung Nr. 1 beschert ist, illustriert sich anhand von verschiedenen Kennzahlen ganz augenscheinlich. Wir haben drei davon näher unter die Lupe genommen: Die Rede ist von Hash Rate, Handelsvolumen und Skalierungspotenzial, respektive Lightning-Verbreitung. Hash Rate Die Bitcoin Hash Rate […]

Weiterlesen

Es ist ein ständiges Auf und Ab im Bitcoin Mining. Fallende Preise führen zu Gewinneinbußen der Miner. Also schaltet man Geräte ab, um Strom zu sparen. Meist gehen zunächst Geräte älterer ASIC-Generationen vom Netz. Dies wiederum findet Ausfluss im difficulty retargeting algorithm. Schließlich kalkulieren die Netzwerkteilnehmer alle 2.016 Blöcke (etwa alle zwei Wochen) das Difficulty Level […]

Weiterlesen

Die Anreizstruktur des Bitcoin Minings als Balanceakt im Spannungsfeld zwischen Angebot, Nachfrage, Bitcoin-Kurs, Hash Rate und Difficulty ist komplex. Das Verhältnis zwischen Kosten und Ertrag einer Bereitstellung von Rechenleistung für das Netzwerk ist eng, das Mining somit nicht immer profitabel. Dies war von Nakamoto so auch gewollt: Bitcoin Mining hat die Sicherung des Netzwerks zum […]

Weiterlesen

In ihrer Analyse wagen die Autoren um den Finanzökonom Prof. Dr. Olaf Schlotmann von der Ostfalia Hochschule einen Ausblick auf vielfältige Faktoren, welche die Zukunft des Bitcoin beeinflussen. Neben den Produktionskosten finden sich hier weitere, alte Bekannte: die Kosten der Kreditökonomie und der Bitcoin-ETF. Die Stromkosten für Mining bilden den preislichen Boden des Bitcoin. Davon […]

Weiterlesen

Am Sonntag, dem 13. Januar, stiegen die durchschnittlichen Gebühren im ETC-Netzwerk um – Achtung, anschnallen – 800 Prozent. Einem vormaligen Wert von wenigen Cents standen Gebühren von bis zu sieben US-Dollar gegenüber. Die ETC-Gemeinde rätselt nun über die Hintergründe des Ereignisses. Hash Rate steigt simultan mit Gebühren Zum jetzigen Zeitpunkt kann man darüber allerdings nur […]

Weiterlesen

Die Miner haben es derzeit nicht leicht. Berichte über wirtschaftliche Schwierigkeiten, insbesondere der größeren Mining Pools, häufen sich. Im Zuge des andauernden Bärenmarktes sehen sich die Pools mit sinkenden Umsätzen konfrontiert; Coinbase Rewards müssen häufig unmittelbar liquidiert werden, da die Pools die Stromkosten für den Betrieb der Farmen sonst kaum noch decken können. In kurz: […]

Weiterlesen

Bitcoin Mining ist das Herzstück des Netzwerks. Miner bestätigen Transaktionen und sorgen durch das rechenintensive Lösen der kryptographischen „Rätsel“ für die Sicherheit des Netzwerks. Von Zeit zu Zeit einen Blick auf den Status quo des Bitcoin Minings zu werfen, sollte also zur Routine eines jeden Krypto-Enthusiasten gehören. Sollte sich unter dem Radar eine zunehmende Zentralisierung […]

Weiterlesen

Man neigt in der eigenen Filterblase dazu, nur noch nach Inhalten Ausschau zu halten, die die eigene Haltung bestätigen. In der Wissenschaftstheorie ist dieses Phänomen unter dem Begriff Bestätigungsfehler bzw. „Confirmation Bias“ geläufig. Unliebsame Meinungen klammert man bewusst aus, um möglichst viel unterstützende Evidenz für eigene Argumentationsmuster zu erhalten. Auch im Krypto-Kosmos neigt man dazu, […]

Weiterlesen

Obwohl die Mining-Erlöse in den ersten sechs Monate dieses Jahres bereits sämtliche Erträge aus 2017 übertreffen, haben die Bitcoin-Miner Schwierigkeiten, rentabel zu wirtschaften. Aufgrund der steigenden Hashrate sinkt der Nettogewinn in der Industrie seit Jahresbeginn kontinuierlich. Dies stellt vor allem kleinere Player vor Herausforderungen. Der Bärenmarkt fordert auch von der Mining-Industrie Opferbereitschaft. Trotz höherer Umsätze […]

Weiterlesen
News Kategorien

Alle Rechte bei © Kryptowaehrungen24.net