Wir überprüfen Kryptowährungen und Krypto Produkte, damit Sie dies nicht müssen.

Bitcoin ETF ist sicher. Ein Bitcoin ETF kommt, die Frage ist nur, wann – dieser Ansicht ist der Analyst Ric Edelmann. Gegenüber CNBC sprach Edelmann davon, dass ein Krypto-ETF nur eine Frage der Zeit sei: Die SEC (US Securities and Exchange Commission) hat mehrere berechtigte Bedenken, die die Branche überwinden muss, aber ich bin zuversichtlich, dass […]

Weiterlesen

Wer sich in der vergangenen Woche nicht über Blockchain und Kryptowährungen informiert hat, hat definitiv etwas verpasst. Denn sie stand ganz im Zeichen einer jungen Technologie, die sich langsam ihren Weg in die Mitte der Gesellschaft bahnt. Bitcoin greift um sich: Laut Umfrage nutzt jeder zehnte Kryptowährungen So steigt die Akzeptanz von Kryptowährungen zunehmend. Insgesamt […]

Weiterlesen

Bitcoin, wie hast du’s mit der Sicherheit? Streng genommen: ziemlich gut. Denn, man mag sich erinnern, durch das rechenaufwändige Proof-of-Work-Verfahren stellt die grundlegende technologische Infrastruktur, die unter der Kryptowährung liegt und Blockchain heißt, ein sicheres System dar. Im Nachhinein ist es so gut wie unmöglich, Überweisungen zu fälschen. Zudem löscht die dezentrale Grundstruktur der digitalen […]

Weiterlesen

Bitcoin muss erwachsen werden und die Blockchain aus den Kinderschuhen raus.   Source: BTC-ECHO Der Beitrag Bitcoin, werd’ erwachsen! Die Lage am Mittwoch erschien zuerst auf BTC-ECHO. https://www.btc-echo.de

Weiterlesen

Das Meinungs-ECHO KW 5. Italien auf Blockchain-Kurs Italien unternimmt erste Gehversuche in Sachen Blockchain-Regulierung. Wie das italienische Nachrichtenportal TPI News berichtet, hat eine Regierungskommission am 23. Januar eine ganze Reihe regulatorischer Rahmenbedingungen verabschiedet. So sei zu Beispiel ab sofort definiert, welche Art von digitalem Asset als Kryptowährung zu definieren sei. Ferner möchte man demnach Smart […]

Weiterlesen

Der vielzitierte „Krypto-Winter“ könnte sich noch verschärfen, warnt Vinny Lingham. Sollte der Bitcoin-Kurs unter 3.000 US-Dollar fallen, müsse sich die Krypto-Gemeinde auf einen „nuklearen Krypto-Winter“ einstellen, orakelte der CEO von Civic am 28 Januar auf Twitter. If we break below $3000 for Bitcoin, “crypto winter” will become “crypto nuclear winter”… https://t.co/sS83cl6Em1 — Vinny Lingham (@VinnyLingham) […]

Weiterlesen

Tatsächlich ist die Woche (und der Monat) schon wieder vorbei. Ehe man sich versieht, ist schon wieder Sonntag. Keine Zeit gehabt, bei uns vorbeizuschauen? Schäm dich. Doch wir wollen mal nicht so sein. Hier unser BTC-ECHO-Newsflash. (Fast) alles, was du verpasst hast. Der Bitcoin-Kurs sinkt – Keine Panik Dass der Bitcoin-Kurs sich immer mal wieder […]

Weiterlesen

Es ist so eine Sache mit dem Bitcoin-Kurs. Wie hoch kann er noch steigen? Wie tief wird er noch fallen? Ist das Tal der Tränen nun endlich überstanden oder geht der Ausverkauf erst richtig los? Gibt es so etwas wie fundamentale, intrinsische Werte überhaupt? Oder bewegt man sich bei diesen Fragestellungen ohnehin nur auf philosophischem […]

Weiterlesen

Viel Spaß mit dem Meinungs-ECHO KW4. Brad Garlinghouse: Ripple top, Bitcoin aber auch Im Grunde ihres Herzens sind sie alle Bitcoin-Maximalisten: Brad Garlinghouse, seines Zeichens CEO der drittgrößten Kryptowährung (wobei sich da die Geister scheiden) Ripple, ist nicht nur Ripple- sondern auch Bitcoin-Bulle. Dies verlautbarte der FinTech-CEO am Rande des diesjährigen Wirtschaftsforums im schweizerischen Davos. […]

Weiterlesen

Das Wichtigste der Woche: Was bei John McAfee los ist, warum die Produktionskosten für Bitcoin auf vier US-Dollar sinken können und was sich Steuerbehörden für ihre Ermittlungen herausnehmen dürfen. Der BTC-ECHO-Newsflash: das Wichtigste der Woche. Von wegen Kostenexplosion: Sinken die Bitcoin-Produktionskosten 2030 auf unter vier US-Dollar? Wenn es eine These wäre, wäre sie gewagt: Die […]

Weiterlesen
News Kategorien

Alle Rechte bei © Kryptowaehrungen24.net