Wir überprüfen Kryptowährungen und Krypto Produkte, damit Sie dies nicht müssen.

Man will alle Teile der „Wertschöpfungskette“ für den institutionellen Handel mit Bitcoin & Co. abdecken. Diesem Ziel dürfte das US-FinTech Bcause LLC nun einen Schritt näher gekommen zu sein. Denn wie einer Pressemitteilung zu entnehmen ist, startet Bcause noch im ersten Halbjahr 2019 einen Spot Market auf der elektronischen Wertpapierbörse Nasdaq. Zusätzlich, so heißt es in […]

Weiterlesen

Nasdaq will ab dem 25. Februar Indizes für den Bitcoin-Kurs und den Ethereum-Kurs listen. Damit sendet die größte elektronische Börse der USA ein wichtiges Signal. Indem die National Association of Securities Dealers Automated Quotations die beiden größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung in ihre Anzeige aufnimmt, stellt sie sie indirekt in die Reihe „akzeptierter Unternehmen“. Nasdaq will […]

Weiterlesen

Die firmeneigene Due-Diligence-Software von Nasdaq sorgt für die Sicherheit der Investoren. Indem sie nach auffälligen Transaktionsmustern sucht, schlägt sie bei möglichen Betrugsfällen Alarm und kann so im besten Fall Schlimmeres verhindern. Diese Sicherheit wünschen sich auch viele Krypto-Investoren: Immer wieder kommt es zu Hacking-Angriffen auf Krypto-Börsen, die für ein Image sorgen, das nicht gerade für […]

Weiterlesen

NASDAQ war die erste voll elektronische Wertpapierbörse. Diese innovative Haltung befeuert noch heute unsere Ambitionen.“ So motiviert Nasdaq Ventures seine Investitionsbestrebungen in neue Technologien. Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, scheint es sich dabei nicht nur um leere Worte zu handeln. Zusammen mit anderen Risikokapitalgebern, darunter Galaxy Digital, investiert NASDAQ insgesamt 20 Millionen US-Dollar in das […]

Weiterlesen

Im Vorfeld des alljährlichen Stelldichein der größten Köpfe der Weltwirtschaft, bezieht NASDAQ-Chefin Adena Friedman eindeutig Stellung: „Kryptowährungen könnten immer noch die globale Währung der Zukunft sein“, schreibt sie in einem umfangreichen Beitrag auf LinkedIn. Damit ist klar, der CEO der größten elektronischen Börse der USA ist zweifelsohne „Team Bitcoin“. Die Entwicklung der neuen Anlageklasse Krypto […]

Weiterlesen

Aktien von Apple, Tesla und Facebook können Trader bald über die Blockchain handeln. Denn wie das Medienunternehmen Bloomberg berichtet, wird die DX.Exchange ab nächster Woche ihr Angebot erweitern. Indem sie Aktien von (zunächst) zehn Unternehmen tokenisiert und damit auf der Blockchain abbildet, macht DX.Exchange den Handel mit Aktien unabhängiger. Mit dem Erwerb von Token, die […]

Weiterlesen

Der Bitcoin-Kurs erholt sich leicht, zumindest innerhalb der letzten 24 Stunden. Es ist letztlich Ansichtssache: Hätte man bei einem Kurs von 4.000 US-Dollar vor zwei Monaten noch von einem Kurssturz gesprochen, zeugt sie heute von einem leichten Aufwind. Diesen verspürte Bitcoin in den Morgenstunden des 28. November und liegt aktuell bei 4.100 US-Dollar. Im Wochenverlauf […]

Weiterlesen

Microsoft kooperiert mit Nasdaq. Mit Hilfe der Microsoft Azure Blockchain soll die Finanztechnologie Nasdaq Financial Framework einen besseren Zugang für Kunden ermöglichen. Die beiden Tech-Riesen verbinden mit der Blockchain verschiedene Technologien. Zwei Riesen der Finanz- und Technikbranche schließen sich zusammen. Das Börsenunternehmen Nasdaq soll Hilfe von Bill Gates’ Technikkonzern Microsoft bekommen. Der Lösungsansatz verbindet die […]

Weiterlesen

Die SEC hat einem Bitcoin-ETF, den die Winklevoss-Brüder vorgeschlagen hatten, erneut einen Riegel vorgeschoben. Parallel dazu hält die US-amerikanische Börse NASDAQ jedoch ein Treffen ab, das an der Legitimierung von Kryptowährungen arbeiten soll. Mit am Tisch saßen Vertreter der traditionellen Finanzindustrie sowie der Kryptoszene. Bereits zum dritten Mal scheiterten die Brüder Cameron und Taylor Winklevoss […]

Weiterlesen

Artikel vorlesen lassen: Die Pläne von Nasdaq, nun auch ins Bitcoin-Ökosystem einzusteigen, sind offenbar gefestigt. Momentan fehlt es lediglich noch an rechtlichen Grundlagen, so Adena Friedman in einem Interview. Eine Partnerschaft mit Gemini lässt zudem vermuten, dass man sich zunächst auch im technischen Bereich absichern will. Wie es aussieht, bekommen Binance, Bitstamp & Co. bald […]

Weiterlesen
News Kategorien

Alle Rechte bei © Kryptowaehrungen24.net